Mitgliedschaft und Verordnungen

"Falls wir euch neugierig gemacht haben,
                           schaut einfach vorbei und macht mit!"


 

Wenn ihr euch entschieden habt, regelmäßig zu einer unserer Sportgruppen zu kommen,

gibt es zwei Möglichkeiten:



1. Ärztliche Verordnung

 

Ihr lasst euch von eurem Arzt eine Verodnung über Rehasport ausstellen (das Formular bekommt ihr dort oder bei einem unserer Übungsleiter). Diese ärztliche Verordnung schickt ihr zu eurer Krankenkasse, die die Kostenübernahme mit ihrer Unterschrift und einem Stempel bestätigt und an euch zurücksendet. Unsere Übungsleiter nehmen die vollständig ausgefüllte Verordnung dann gerne in Empfang.

 

Vorteil:
Die Rehasportstunden können vom BSV Bochum-Ost e.V. direkt mit der Krankenkasse abgerechnet werden.

 

Zusätzlich kann natürlich jeder Teilnehmer den Verein durch seine Mitgliedschaft unterstützen!





2. Mitgliedschaft

 

Sportinteressierte, die keine ärztliche Verordnung haben oder möchten, müssen Mitglied im BSV Bochum-Ost e.V. werden, um an den Angeboten teilzunehmen.



Mitgliedsbeitrag

im Jahr

→   60,00 Euro

im Monat

     5,00 Euro



 

Es besteht die Möglichkeit, den Vereinsbeitrag über Bildungsgutscheine abzurechnen - einfach die Übungsleiter ansprechen!



 Natürlich können alle, die

eine Verordnung haben, zusätzlich Mitglied in unserem Verein werden.

 

Wir freuen uns!